Sportliches & Historisches Gästeschießen

Brauchtum und Schützentradition hautnah erleben. 

Sportliches und Historisches Gästeschießen in Heimerzheim
Gästeschießen bei der St. Sebastianus-Kunibertus Schützenbruderschaft Heimerzheim 1515 e.V. in Swisttal-Heimerzheim ist und bleibt ein unvergessliches Erlebnis.

Zur Verfügung stehen:

  • 12 automatische Luftgewehr und Luftpistolen Schießstände,
  • 6 Kleinkaliberschießstände und
  • 2 einmalige „Historische Hochstände“

Es stehen Räumlichkeiten für Gruppen von 10 – 180 Personen zur Verfügung.

Bei uns werden sie den Schießsport für Jung und Alt (ab 12 Jahre) als Anfänger oder Könner als etwas „Neues“ erfahren und erleben.

Sie werden überrascht sein wie viel Spaß sich entwickelt bei dieser Art von Abwechslung vom Kegelabend und Alltagsleben oder nach einer Wanderung oder Besichtigungstour.

In harmonischer Atmosphäre im Innen- wie im Außenbereich unter den Linden können Sie zwischen modernem sportlichem und historischem Schießen wählen. Natürlich sind auch Kombinationen möglich.

Jeder Teilnehmer erhält ein Erinnerungsstück und der Gruppenbeste einen Extrapreis. Der Gastkönig wird sich über einen Pokal freuen.

Ein kleiner Rundblick moderiert vom Brudermeister erläutert die fast 500 jährige Geschichte und die Brauchtumspflege des Vereins.

Auf Wunsch werden Imbiss und Getränke gereicht. 

Schießprogrammdetails:
- Gruppen von 10 Personen ca. 2 Stunden
- Gruppen ab 20 Personen ab 3 Stunden
- Gruppen ab 20 Personen Gastkönigsschießen auf „Historischem Hochstand“
                                    
(einschl. Waffengestellung, Munition und Schießscheiben bzw. Königsvogel)

Termine: nach Vereinbarung am Wochenende
Kontakt: Norbert Allendorf

Heinestr. 33

53913 Swisttal
Tel.: 02254 – 95 123
Email: schriftfuehrer@schuetzen-hzh.de